Knabberei aus Topfen-Blätterteig

Knusprige Glücksbringer aus pikantem Topfen-Blätterteig oder alles auf Anfang (*Kooperation mit Ja! Natürlich)

Neujahrsgrüße aus Topfen-Blätterteig: Der schnelle Silvester-Snack (*Kooperation mit Ja! Natürlich)   Für alle, die die letzte Nacht des Jahres mit Freunden oder Familie verabschieden, haben wir noch ein schnelles und super einfaches Rezept, für Neujahrsgrüße zum Knabbern aus Topfen-Blätterteig mit Ziegentopfen-Creme, schwarzen Oliven und Thymian. Und so

I werd’ narrisch: Krapfen im Fasching!

Krapfen wie früher   "Du bist ein Krapfen". Wer so wie ich ein Kind in den 80igern war, der weiß, das der verfressenste Außerirdische aller Zeiten, Alf, so den Familien-Kater bezirzte. War doch "Kater" seine Lieblingsspeise. Ganz bestimmt habe ich keine Lust auf Kater, aber umso mehr

Zucchini-Brioche

Ein ausgedehnter Brunch zu den Feiertagen für die Glücklichen, die Urlaub haben, ist was besonders feines. Mein Lieblingsmann zählt nicht dazu. Also zu den Glücklichen. Der muss um diese Jahreszeit immer noch mehr arbeiten als sonst. Hmpf. Heuer fiel mir das aushalten besonders schwer, da

Schön, dass Du da bist und Dich inspirieren lässt!

Dies kannst Du hier werbefrei tun und deine Daten werden auch nicht an Dritte verkauft. Viele Arbeitsstunden fließen in diesen Blog – wenn Du also meine Rezepte liebst, meine Texte liest und diese Arbeit zu schätzen weißt, dann hol Dir für EUR 4,90/monatlich Zugang zum exklusiven Mitgliedsbereich. Dort warten Monat für Monat Geschichten, Gedanken und Gerichte über das gute Leben und das Gute leben.

Blogheim.at Logo