Himbeer-Kracherl Sirup

Wasser und Zucker mit der Vanilleschote etwa 10 Minuten aufkochen. Danach die Himbeeren dazu und etwa 10 Minuten weiterkochen lassen. Zum Schluß Minze und den Saft von 1-2 Limetten dazurühren. Durch ein Sieb seien und in sterile Flaschen füllen. Abkühlen lassen.

Mit eiskaltem Mineralwasser und Minze aufgießen.

Beschwipstes Kracherl: Mit grünem Veltliner, Prosecco und einem Schuss Mineralwasser und Minze aufgießen.

Zutaten

350 g Himbeeren

200g Zucker

125g Wasser

1 Vanilleschote

1-2 Limetten

Minze

Merken

6 Comments
  • steff

    27. Juni 2012at15:25 Antworten

    Klingt lecker! Wieviel Minze gibst Du ca. dazu?
    Danke und viele Grüße,
    Steff

  • Eva

    27. Juni 2012at20:00 Antworten

    Hello, ich habe eine gute handvoil zum mitkochen verwendet – danach nehme ich einen schönen Ast für das Glas zum Aufgießen. Ich liebe Minze aber auch und finde davon kann man nicht genug nehmen. Es ist wirklich Geschmacksache. Bin gespannt, wie es Dir gelingt – würde mich freuen, wenn Du mich informierst, wie es Dir gelungen ist. Herzlich, Eva

  • Meriland

    19. Juli 2012at9:40 Antworten

    …der Sirup war sooooo lecker!Vor allem die “beschwipste Version”;-)
    u.alles war so schön verpackt…lieben Dank nochmal! LG Meri

    • Eva

      19. Juli 2012at10:02 Antworten

      SEHR gerne. hoffentlich auf bald mal, alles liebe, eva ;-))

  • Marion

    19. März 2013at21:13 Antworten

    Hab ich vor ein paar Tagen ausprobiert und an die Mami verschenkt. Sehr lecker und eine tolle Aufmerksamkeit für seine Liebsten!!

    • Eva

      20. März 2013at5:58 Antworten

      Liebe Marion, freut mich wirklich sehr, dass es geklappt und geschmeckt hat! Alles Liebe, Eva

Kommentar schreiben

Blogheim.at Logo