Zwiebelbrot

Zwiebelbrot (schnell)

Zutaten

500 g Mehl

500ml Buttermilch

100g Zwiebel

1 Würfel Germ (Hefe)

1/2 TL Zucker

1/2 Tl Salz

 

Ofen auf 200 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze). Germ und Zucker in einer Tasse auflösen. Zwiebel anrösten. Mehl, Salz, angeröstete Zwiebel und Buttermilch vermischen. Die aufgelöste Hefe zugeben und gut durchmischen. Die Masse in eine gefettete Kastenform geben und sofort 45 Minuten backen – es ist nicht notwendig den Germteig extra gehen zu lassen. Tip: Wer mag kann auch etwas Speck mit den Zwiebel mitrösten und dazu mischen.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Schön, dass Du da bist und Dich inspirieren lässt!

Dies kannst Du hier werbefrei tun und deine Daten werden auch nicht an Dritte verkauft. Viele Arbeitsstunden fließen in diesen Blog – wenn Du also meine Rezepte liebst, meine Texte liest und diese Arbeit zu schätzen weißt, dann hol Dir für EUR 4,90/monatlich Zugang zum exklusiven Mitgliedsbereich. Dort warten Monat für Monat Geschichten, Gedanken und Gerichte über das gute Leben und das Gute leben.

Blogheim.at Logo