Das Gleichförmige muss ins Eckige

„Schicksalsmoment mit Apfeltarte oder warum wir über die Instagrammisierung unseres Alltags nachdenken sollten.”

Instagram ist ein einfacher Weg, die Momente der Welt festzuhalten und zu teilen. So beschreibt sich Instagram, das Online-Fotobuch mit 500 Millionen Mitgliedern weltweit, selbst. Und schon wird es – in aller Einfachheit – kompliziert. Der Vorfall mit meinem Apfelkuchen zeigt, wie kompliziert. Dafür muss ich ein bisschen ausholen.

 

 

Dies ist ein geschützter Beitrag. Bitte melde Dich an, um ihn anzusehen.

 

Falls Du noch kein Mitglied bist, kannst Du dich → hier registrieren

 

Schön, dass Du da bist und Dich inspirieren lässt!

Dies kannst Du hier werbefrei tun und deine Daten werden auch nicht an Dritte verkauft. Viele Arbeitsstunden fließen in diesen Blog – wenn Du also meine Rezepte liebst, meine Texte liest und diese Arbeit zu schätzen weißt, dann hol Dir für EUR 4,90/monatlich Zugang zum exklusiven Mitgliedsbereich. Dort warten Monat für Monat Geschichten, Gedanken und Gerichte über das gute Leben und das Gute leben.

Blogheim.at Logo