Die Unruhe, es nicht erledigt zu haben

Die Unruhe, es nicht erledigt zu haben. Editorial im Jänner.  

Der frostige Jänner lädt uns zur Stille ein. Türen und Fenster fest verschlossen hält er für uns einen leeren Raum bereit. Diese Stille zu spüren, auszuhalten und bewusst zu erleben scheint wichtiger, aber auch

Die Vorfreude im Januar

Die Vorfreude im Januar oder Schokokuchen mit Kardmom   Der Jänner ist der Monat der Vorfreude - was passt das besser als ein einfacher, aber unglaublich köstlicher Schokokuchen mit Kardamom, der ruck-zuck fertig ist und das Haus mit wundervollen Düften erfüllt.

Petersilienwurzel

Die Petersilienwurzel

Der Zimt Wegen der wärmenden und entspannenden Eigenschaften wird ihm aber auch eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Schon in den Liedern des Königs Salomons ist zu lesen, dass die Verführerin den Jüngling auf das Nachtlager lockt, das sie zuvor mit Zimt und Myrrhe bestreut hatte.

Einsichten von Kathrin im Jänner

Klartext mit Kathrin von @landmomeranze   Kathrin redet nicht um den heißen Brei - sie bringt die Dinge auf den Punkt. Und teilt mit uns ihre Einsichten rund ums Leben.

Aufgespürt mit Nora im Jänner

Aufgespürt mit Nora - Schönes zum Wohlfühlen: Dahlien im Oktober   Ähnlich dem Kochen ist auch das Dekorieren mit frischen Blumen am Schönsten im Rhythmus der Jahreszeiten. Dahlien eignen sich für den Herbst da besonders, sie blühen bis zum ersten Frost 

Schön, dass Du da bist und Dich inspirieren lässt!

Dies kannst Du hier werbefrei tun und deine Daten werden auch nicht an Dritte verkauft. Viele Arbeitsstunden fließen in diesen Blog – wenn Du also meine Rezepte liebst, meine Texte liest und diese Arbeit zu schätzen weißt, dann hol Dir für EUR 4,90/monatlich Zugang zum exklusiven Mitgliedsbereich. Dort warten Monat für Monat Geschichten, Gedanken und Gerichte über das gute Leben und das Gute leben.

Blogheim.at Logo